Ab sofort wieder Training unter Berücksichtigung des Infektionsschutzes

Allgemeine Regeln für das Training im DAO-Center

  • Vorübergehend ausgeschlossen vom Training im DAO-Center sind Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen sowie Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere (z.B.: Halsschmerzen, Husten, starker Schnupfen, Fieber, grippeähnliche Krankheitsanzeichen, etc.).
  • Wing Chun kann nur sehr eingeschränkt unterrichtet werden. Hauptsächlich Formen, aber auch Soloübungen und sehr eingeschränkt Wandsacktraining wird möglich sein; wir werden aber verstärkt Krafttraining und Dehnungsübungen mit ins Programm aufnehmen, sowie bei Interesse auch Stockkampf und Qigongübungen.
  • Taiji, Qigong und Escrima können relativ normal trainiert werden, natürlich auch ohne Körperkontakt.
  • Im Center dürfen sich nicht mehr als 10 Personen aufhalten.
  • Die Trainingszeit muss auf 60 Minuten pro Einheit begrenzt werden.
  • Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen (bitte Zuhause umziehen), die Teeküche bleibt geschlossen (Getränke bitte von Zuhause mitbringen).
  • Beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten sowie beim Toilettengang muss eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden.
  • Nur beim Training selbst muss keine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden.
  • Bitte kommt pünktlich zu euren Trainingseinheiten (maximal 5 Minuten vorher) um Menschenansammlungen zu vermeiden).
  • Wir werden versuchen, bei entsprechender Wetterlage auch draußen zu trainieren (entweder auf dem Parkdeck, oder im Park). Dort dürfen Gruppen bis zu 20 Personen gemeinsam üben. Wann das Training draußen stattfindet, wird in den jeweiligen Trainingsgruppen vorher kommuniziert.
  • Möglichkeiten zum Händewaschen samt Papierhandtüchern werden gestellt.
  • Alles wird regelmäßig desinfiziert, besonders natürlich Sportgeräte (nach jeder Benutzung).
  • • 

Regeln für das Kindertraining

(zuzüglich zu den allgemeinen Regelungen):

  • Das Kindertraining beginnt wieder nach den Pfingstferien.
  • Keine Gruppe darf mehr als 10 Teilnehmer umfassen (bitte nehmt im Vorfeld Kontakt mit mir auf 0176-86 222 869).
  • Zwischen den Stunden werden immer 15 Minuten Pause gemacht, zum Lüften und damit weder beim Betreten noch Verlassen das Centers Schlangen entstehen.
  • Zunächst wird die Trainingszeit pro Einheit auf 45 Minuten begrenzt, da auch bei den Kids nur kontaktloses Training unter Einhaltung der Mindestabstände erlaubt ist. Leider werden dadurch auch die normalen Spiele nicht möglich sein.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK